Himbeer-Schokoladen Bananenbrot

Das Himbeer-Schokoladen Bananenbrot liegt aufgeschnitten auf einem dunklen Untergrund. Um das Bananenbrot herum liegen frische Himbeeren, Schokotröpfchen und Bananen.

Anfangs war ich skeptisch, wenn es um Bananenbrot ging, bis ich endlich verstanden habe, dass Bananenbrot gar kein Brot, sondern in Wirklichkeit ein saftiger, feuchter Kuchen ist. Seitdem ich Bananenbrot für mich entdeckt habe werden bei mir keine Bananen mehr schlecht. Im Gegenteil: Häufig kann ich es kaum abwarten, dass die Bananen eine braune Schale bekommen und somit perfekt geeignet für ein leckeres Himbeer-Schokoladen Bananenbrot sind.

Zutaten für das Himbeer-Schokoladen Bananenbrot

1 Kastenform
Für das Bananenbrot benötigst du
  • 3 Bananen reif
  • 2 Eier
  • 50 ml Milch
  • 100 ml Öl geschmacksneutral
  • 250 g Weizenmehl
  • 125 g Himbeeren
  • 100 g Zucker braun
  • 50 g Schokotröpfchen
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung

  • 1. Heize den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  • 2. Schäle die Bananen und halbiere eine der Bananen mit einem Messer der Länge nach – sie wird später dein Bananenbrot zieren. Die restlichen Bananen zerdrückst du in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel zu Brei.
  • 3. Schlage in einer weiteren Schüssel die Eier mit dem braunen Zucker schaumig. Der Zucker sollte sich vollständig aufgelöst haben. Gib nun das Öl (ich verwende Sonnenblumenöl), die Milch und die zerdrückten Bananen dazu und verrühre alles kurz miteinander.
  • 4. Vermische das Mehl mit dem Backpulver und hebe es mit einem Schneebesen unter den Teig, bis eine homogene Masse entsteht.
  • 5. Rühre einen Großteil der Schokotröpfchen und der Himbeeren in den Teig. Fülle den fertigen Teig für das Bananenbrot anschließend in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform.
Tipp

Du kannst sowohl frische als auch tiefgekühlte Himbeeren für das Bananenbrot verwenden. Tiefgekühlte Himbeeren solltest du jedoch besser zuvor auf einem Küchentuch auftauen lassen.

  • 6. Nun kannst du die Oberseite deines Bananenbrots mit den restlichen Himbeeren, den Schokotröpfchen und der zuvor halbierten Banane garnieren.
  • 7. Backe das Himbeer-Schokoladen Bananenbrot für ca. 55 Minuten im Ofen. Lass das fertig gebackene Bananenbrot vor dem Anschneiden gut abkühlen.
Du backst gerne? Dann findest du hier viele weitere tolle Rezepte: Kuchentheke
DRUCKEN
Bewerte dieses Rezept

Schlagworte:

Rezept teilen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Weitere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung