Go Back
+ servings
Crane Cuisine Logo mit grünem Origamikranich

Ingwer-Orangen Shot

Ingwer-Orangen Shots in Schnapsgläsern. Eins der Gläser ist umgekippt und der gelbe Ingwer-Orangen Shot ist über der weißen Tischplatte verteilt
Zutaten für 400 Milliliter
Für die Shots benötigst du
  • 100 g Ingwer bio
  • 100 ml Wasser
  • 3 Orangen
  • 3 TL Honig

Zubereitung

  • 1. Schneide zuerst den Ingwer in grobe Stücke. Wenn du frischen Bio-Ingwer hast reicht es, wenn du die Knollen zuvor gründlich wäschst, andernfalls solltest du ihn unbedingt schälen.
  • 2. Halbiere die Orangen und presse sie aus. Aus drei Orangen bekommst du in etwa 250 – 300 ml frischen Orangensaft.
  • 3. Gib nun die Ingwerstücke, den frisch gepressten Orangensaft und den Honig in einen Standmixer und püriere alles miteinander.
  • 4. Gieße nun alles durch ein feines Sieb und drücke mit einem Löffel die Flüssigkeit aus dem Fruchtfleisch heraus.
  • 5. Nun kannst du das übrig gebliebene Fruchtfleisch noch einmal mit 100 ml Wasser kurz fein pürieren und erneut durch das Sieb geben.
  • 6. Fülle den fertigen Ingwer-Orangen Shot in eine verschließbare Flasche und lagere ihn im Kühlschrank. Dort ist er ca. 5 – 7 Tage haltbar.
Tipp

Wenn du größere Mengen des Ingwer-Orangen Shots vorbereiten möchtest kannst du ihn in Eiswürfelformen portionieren und einfrieren. So kannst du dir nach Bedarf jederzeit einen Shot auftauen.

  • So frisch bekommt man keinen Ingwer-Orangen Shot im Supermarkt zu kaufen. Und nicht nur das: Er ist sogar noch um einiges gesünder als seine gekauften Vertreter, da er weder Süßungsmittel noch Konservierungsstoffe enthält und keine Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente durch unnötiges Erhitzen verloren gehen.
Empfehlung

Trinke am besten täglich einen Ingwer-Orangen Shot mit jeweils 20 – 40 ml. Morgens wirkt er durch seine milde Schärfe zudem als wahrer Muntermacher. Vor dem Öffnen gut schütteln.

  • Weitere Rezepte aus der Kategorie findest du hier: Getränke